Europaschüler ist Special Olympicssieger!

10.06.2018 / News Europaschule

Richard Strohhäusl aus der 4a der NMS Europaschule Linz kürte sich am 9. Juni 2018 zum Special Olympicssieger im Radfahren. Unterstützt wurde er in der Vorbereitung intensiv von seiner Familie.

Richard Strohhäusl aus der 4a-Klasse der NMS Europaschule Linz ist Special Olympicssieger im 5 km-Radrennen. Einen ausgezeichneten 2. Platz errang Richard auch noch im 10 km-Radrennen.

 

 

Richard startete am 9. Juni 2018 im Radbewerb bei den Special Olympics in Vöcklabruck. Ca. 2000 Athletinnen und Athleten aus verschiedenen Ländern nehmen daran teil. Siegfried Strohhäusl hat Richard für die Radbewerbe bei den Special Olympics "auf den Punkt" vorbereitet und wurde dabei sorgsam von seiner Familie unterstützt. NMS-Sportlehrer Norbert Zauner vermittelte und half bei der Dokumentation.

 

Keine Kommentare
Kommentar hinzufügen


* - Pflichtfeld